Hase und Igel

Ostersonntag, 04.04.2021, 15 Uhr im Müritzeum

Hase und Igel - Figurentheater im MüritzeumHerr Hase und Familie Igel sind Nachbarn. Meistens vertragen sie sich, aber manchmal gibt es auch Streit.
Eines Tages macht sich der Hase über die schiefen Beine des Igels lustig und fordert ihn zu einem Wettrennen auf....
Natürlich gewinnt der Hase! ...
denkt ER: Schließlich ist er der schnellste Läufer von allen Tieren im Wald.
Aber was nützen ihm seine langen Beine gegen den scharfen Verstand des Igels.
Auf die Plätze, fertig, Los!
Ein turbulentes Theaterstück für die ganze Familie (Kinder ab 4 Jahren) frei nach dem Märchen der Gebrüder Grimm, gespielt vom Figurentheater Ernst Heiter.

Eintritt: 5 Euro                   

Aufgrund der Corona-Schutzmaßnahmen ist nur eine begrenzte Anzahl an Gästen erlaubt. Eine vorherige telefonische Anmeldung unter 03991 633 680 ist zwingend erforderlich.

Foto: Figurentheater Ernst Heiter